Ja, ich gebe es zu, ich bin kein guter Headline Schreiber und auch sonst kein guter Schreiberling, aber irgendeine Überschrift muss der Artikel ja haben und es geht hier um meine neue, 190° Linse von Meike für MFT – oder technischer ausgedrückt: 6,5mm Fisheye mit Blende F2 für meine Olympus, genauer für die Nachthimmelfotografien! Genau hier machen sich die 190° echt bezahlt, denn ich bekomme den kompletten Nachthimmel drauf und habe nur wenig der unwichtigen Umgebung drauf.

So sieht der kleine Schatz aus:

Aber genug über Technik gelabert, kommen wir zu dem Ergebnis, welches vielen Menschen (den Meisten?) nicht gefallen wird, aber für Astro Freaks ist es die Offenbarung schlecht hin, der komplette Himmel in einem Bild!