Im Herbst vergangenen Jahres wurde in einer Facebookgruppe die Idee geboren, einen Kalender zum Thema „Boizenburger sehen ihre Stadt“ zu gestalten.

Diese Idee, des im Mai viel zu früh verstorbenen Andreas Dierks, wurde nun unter Schirmherrschaft des HGV Boizenburg e.V. aufgegriffen und soll nun als Postkartenkalender realisiert werden.

Wer möchte, kann gerne bis zu drei Werke für die Auswahl einreichen.

Aus allen Einsendungen werden 12 Kalenderblätter und ein Deckblatt gestaltet.

Senden Sie Ihre Dateien ausschließlich über diese Website an die Jury: www.ich-will-teilnehmen.de Hier stehen auch weitere Informationen zur Verfügung.

Zu beachten ist, das ausschließlich querformatige Arbeiten berücksichtigt werden können.

Jedes eingereichte Werk muss eindeutig mit dem Namen des Autors, einem Titel und einer 3-4 zeiligen Beschreibung versehen werden.

Der Einsendeschluss ist der 5. August 2017.